Liebe Vespisti


Auf dieser Seite möchten wir so viele Fragen wie möglich beantworten.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit in Interlaken.



FAQs – häufig gestellte Fragen

Wann finden die Vespa World Days (VWD) Suisse - 2023 statt?

Donnerstag, 15. Juni 2023 bis Sonntag 18. Juni 2023.


Wo genau finden die VWD Suisse - 2023 statt (Austragungsort)?

Die Eventlocation (Vespa-Village) befindet sich an folgender Adresse: Jungfraupark Interlaken, Obere Bönigstrasse 100, 3800 Matten bei Interlaken, Schweiz, www.jungfraupark.ch 


Wann ist der offizielle Start der VWD Suisse - 2023?

Donnerstag, 15. Juni 2023, 10:00 Uhr, Vespa-Village.

Vor diesem Zeitpunkt bleibt das Vespa-Village geschlossen.


Wann ist das offizielle Ende der VWD Suisse - 2023?

Sonntag, 18. Juni 2023, 10:00 Uhr, Vespa-Village.


Wann öffnet die Registration an der Eventlocation?

Donnerstag, 15. Juni 2023, 10:00 Uhr, Vespa-Village.


Wer darf teilnehmen?

Teilnehmen dürfen alle offiziellen Mitglieder eines Vespa-Clubs, der zum jeweiligen Dachverband des Landes gehört.


Wie kann ich mich anmelden?

Die Anmeldung erfolgt über das offizielle Registrierungs-Tool des Vespa-World-Clubs. Jeder Vespa Club bekommt vom jeweiligen Länderclub einen Zugang (Benutzer und Passwort) zum Registrierungs-Tool. Weitere Informationen erhältst Du von deinem Vespa Club. Bitte sende uns keine E-Mails betreffend Deiner Anmeldung, sondern wende Dich diesbezüglich direkt an den Präsidenten Deines Vespa Clubs.


Ist eine Anmeldung ausserhalb des offiziellen Registrierungs-Tools möglich?

Nein, es wird nur möglich sein, Tickets über das Registrierungs-Tool des Vespa-World-Clubs zu erwerben.


Wann kann ich mich anmelden?

Der Startschuss für die Anmeldung wird durch den Vespa World Club (VWC) bekanntgegeben und die Landespräsidenten werden diese Information dann etwa einen Monat vor Öffnung des Registrierungsfensters an die Mitglieder weitergeben.


Wieviel Tickets sind verfügbar

Wir planen gegenwärtig mit 1800 Full-Entry-Tickets und 3000 Light-Entry-Tickets. Jedem Land steht ein Kontingent an Full-Entry-Tickets zur Verfügung. Damit möchten wir sicherstellen, dass jedes teilnehmende Land am Gala-Dinner vertreten ist.


Was ist der Unterschied zwischen einem Full-Entry- und einem Light-Entry-Ticket?

Der Leistungsumfang der Tickets ist bis auf die Teilnahme am Gala-Dinner am Samstagabend identisch. Die Teilnahme am Gala-Dinner ist beim Light-Entry-Ticket nicht enthalten.


Wieviel kostet ein Ticket?

Genaue Angaben hierzu werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.


Wie kann ich das Ticket bezahlen?

Die Zahlung kann ausschliesslich nur per Banküberweisung erfolgen (sämtliche Gebühren müssen vom Sender übernommen werden). Genaue Instruktionen erfolgen zeitgleich mit der Öffnung des Registrierungs-Tools.


Wird mir der bezahlte Ticketpreis zurückbezahlt, wenn ich trotz gekauftem Ticket nicht an den VWD Suisse - 2023 teilnehmen kann?

Ein bezahlter Ticketpreis wird im Falle einer Nichtteilnahme nicht zurückerstattet. Eine Umbuchung auf eine andere Person ist ebenfalls nicht möglich.


Gibt es spezielle Hotels die wir empfehlen können?

Die Region Interlaken und Umgebung ist touristisch sehr attraktiv, weshalb es ein grosses Angebot an Nächtigungsmöglichkeiten in jeder Kategorie gibt. Gerne verweisen wir auf die Webseite von Interlaken Tourismus.


Wird es Campingmöglichkeiten geben?

Neben dem Vespa-Village wird in Gehdistanz der Campingplatz eingerichtet. Die Anzahl der zur Verfügung stehenden Plätze und die Kosten werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.


Ist die Teilnahme an den Ride-Outs und den Abendveranstaltungen für Gäste ohne Ticket möglich?

Nein.


Gibt es vor Ort die Möglichkeit eine Vespa für die Teilnahme zu mieten?

Dies ist gegenwärtig noch in Abklärung.


Besteht ein besonderer Versicherungsschutz für die Teilnehmer der VWD Suisse - 2023?

Jeder Teilnehmer ist für seine eigene Risikovorsorge in Form einer Versicherung selbst verantwortlich. Von unserer Seite wird kein Versicherungsschutz angeboten.


Können nicht angemeldete Besucher an der Eventlocation ihre Vespa abstellen?

Nein, es gibt keine öffentlichen Stellflächen am Gelände. Angemeldete Besucher können ihre Vespa im „Secure-Parking“ auf dem Gelände abstellen. Die Einweisung erfolgt durch das Sicherheitspersonal.


Gibt es ein Fundbüro im Vespa-Village?

Ja, das Fundbüro im Vespa-Village ist zwischen dem offiziellen Start und Ende der VWD Suisse – 2023 täglich geöffnet.


Verkehrsregeln in der Schweiz

Bitte beachte, dass die Verkehrsordnung und insbesondere die zulässigen Höchstgeschwindigkeiten in der Schweiz strikt eingehalten werden müssen.

Grundsätzlich gelten folgende Tempolimits in der Schweiz:

-Autobahn 120 km/h
-Autostrasse 100 km/h

Haupt- und Nebenstrassen:

-ausserorts 80 km/h
-innerorts 30 - 50 km/h

Die Toleranz der Radargeräte ist auf +3 km/h eingestellt
Alkohol im Strassenverkehr: Ab 0,25 mg/l bzw. 0,5 ‰ drohen empfindliche Strafen.


Notfallnummern


117
Polizeinotruf

118
Feuerwehr

144
Ambulanz

1414
Schweizerische Rettungswacht


112
Europäische Notfallnummer



Alle Angaben sind ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Links:

www.vwd2023.ch die offizielle Webadresse des Events, Vespa World Days Suisse - 2023


www.vespaclub.ch der Webauftritt des VC Schweiz


www.vespaworldclub.com die Seite des Weltverbandes

Unsere offizielle E-Mail Adresse: info(at)vwd2023.ch